Camping en Corrèze, Limousin » Camping im Departement Corrèze » Touristische Ferien im Dordogne-Tal

Touristische Interessen

Mit einem reichen historischen Erbe und einer außergewöhnlichen natürlichen Umgebung, ist das Tal der Dordogne voll von Touristenattraktionen: zwischen prähistorischen Stätten, mittelalterlichen Dörfern, Schlössern, Natursehenswürdigkeiten und Gourmet-Gastronomie verspricht Ihr Aufenthalt gut gefüllt.
Entdecken Sie diese wunderschöne Region vom Campingplatz in Corrèze. Für unvergessliche Ferien in Corrèze, gehen Sie auf unseren Campingplatz Gibanel!

Das Tal der Dordogne ist berühmt für seine unglaubliche Dichte an Schlössern: Verpassen Sie nicht die Türme von Merle und die Schlösser von Castelnau-Bretenoux oder Fénelon, Montal für die Renaissance oder die Schlösser von Hautefort und aus Pannonien für das 17. und 18. Jahrhundert.

Das Dordogne-Tal, das Land der Kunst und Geschichte, ist auch reich an vielen außergewöhnlichen Orten, die vom prähistorischen Erbe bis zu den höchsten Orten des Mittelalters reichen. Paläontologen und Entdecker der Vorgeschichte werden die Höhlenmalereien der Höhle der Wunder, das Museum der Neandertaler in La Chapelle-aux-Saints und das Archeosite des Fieux in Miers zu schätzen wissen. Das architektonische Erbe der Städte und Dörfer der Dordogne zeugt auch vom Leben im Tal während des Mittelalters und der Renaissance: Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört die religiöse Stadt Rocamadour.

Das natürliche Erbe des Dordogne-Tals gehört zu den reichsten und vielfältigsten in Frankreich. Das ausgedehnte Netz von Flüssen, teilweise unterirdisch, hat die schönsten Höhlenkonkretionen hervorgebracht: Während Ihres Aufenthalts können Sie die Höhlen von Lacave, die Höhlen von Presque und den unvergleichlichen Golf von Padirac besuchen.

Visiter Collonges-la-Rouge
Découvrir Argentat-sur-Dordogne

Fluss des Dordogne-Tals

Von ihrer Quelle am Puy de Sancy bis zur Mündung der Gironde, wo sie sich mit der Garonne verbindet, ist die Dordogne ein üppiger Wasserlauf, der charakteristische Landschaften vom Zentralmassiv bis zum Aquitanischen Becken durchquert. Klassifiziertes Weltbiosphärenreservat von der UNESCO, die Dordogne hat in ihrem Weg erhabene Landschaften geschnitzt. Viele Wanderwege, darunter auch aquatische, können die Vielfalt entdecken und das weitläufige Netz von Bächen entdecken, die den Fluss speisen.

Die Dordogne ist ein großartiger Spielplatz für Bootsfahrer und Wassersportler. Die zehn Dämme, die sein Bett unterstreichen, führten zu großen Wasserflächen, die zum Schwimmen, Angeln, Kahnfahrten und zum Paddeln, Tretboot oder Kanufahren in der Familie geeignet waren. Diese Dämme sind auch interessante Orte, um die Mechanismen der Wasserkraft zu entdecken und von atemberaubenden Aussichten zu profitieren. An anderen Orten sind die Gewässer der Dordogne lebendig und fördern die Ausübung von Hydrospeed-, Sportkajak- und Abenteuerkursen.

camping mobil-home proche saint robert
location camping proche xaintrie corrèze

Die Dörfer im Dordogne-Tal zu besuchen

Das Dordogne-Tal beherbergt viele charmante Dörfer. Unter ihnen sind einige als „Schönste Dörfer Frankreichs“ klassifiziert und verdienen besonders Ihre Aufmerksamkeit für ihre Schönheit und den Reichtum ihres Erbes: Autoire, auch bekannt als „Little Versailles“; Carennac, dessen Renaissancehäuser den Fluss um die Burg der Deans säumen; Collonges-la-rouge, die „Stadt der 25 Türme“ aus rotem Sandstein; das mittelalterliche Dorf Curemonte, reich an 3 Schlössern, 3 Kirchen und 3 Brunnen; und Loubressac, thront Dorf, das einen einzigartigen Blick auf das Tal bietet.

réservation vacances Vallée de la Dordogne
Angebotene
Bewerbungs gebühren !
camping pas cher Corrèze
Bester Preis
garantiert !
Réserver location camping Corrèze
Eine sichere
Zahlung
réserver location de vacances Corrèze
Mein konto

Buchung vom

bis

+33 (0)5 64 10 20 20

camping Seagreen

ipsum id et, libero suscipit Sed Lorem commodo ut in Curabitur risus.